Navigation
Malteser Karlsruhe

Karlsruher Malteser zum 25. Geburtstag der Malteser Litauen in Vilnius

20.09.2016

Vom 6.09. – 10.09.16 besuchten ein Karlsruher Helfer und zwei Heidelberger Helfer die 25. Geburtstagsfeier der Malteser des Landes Litauen und trafen die Partner der Karlsruher Malteser.

Nach einer Stadtbesichtigung am ersten Tage fand eine ganztägige internationale Konferenz zur Rolle der Hilfsorganisation in der Zivilgesellschaft im Amtssitz des Premierministers des Landes Litauen in der Hauptstadt Vilnius statt. Neben deutschen Maltesern aus vier Bundesländern nahmen an der Konferenz vor allem Malteser aus ganz Osteuropa, litauische Regierungsmitglieder , der Botschafter der Republik Irland, der Direktor des irischen Order of Malta Ambulance Corps , viele litauische Politiker und natürlich das Präsidium und Vorstand der litauischen Malteser teil.

An dieser international besetzten Konferenz und den weiteren Veranstaltungen beteiligten sich aus Rom der Großhospitalier (Gesundheitsminister) H.E. Dominique de la Rochefoucauld-Montbel und der Großkanzler (Außenminister) H.E. Albrecht Freiherr von Boeselager (Regierungsmitglieder des völkerrechtlich souveränen Malteserordens), der Präsident des deutschen Malteser Hilfsdienstes und Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes der deutschen Malteser aus Köln. Die Begrüßung der Malteser erfolgte durch den litauischen Premierminister.

Am Abend der Konferenz gab es einen Empfang und Grillabend im Garten der Botschaft des Malteserordens in Vilnius. Am Folgetag dann einen ganztägiger Ausflug zum Wallfahrtsort Siluva mit einer Heiligen Messe unter Beteiligung von fast 100 Maltesern aus vielen Ländern, zelebriert von vier Bischöfen. Im Anschluss erfolgte die Segnung eines großen handgeschnitzten Erzengels Gabriel auf dem Berg der Engel in der Nähe von Vilnius und danach eine große Geburtstagsfeier an einem See ebenfalls in der Nähe von Vilnius mit Ansprachen einer Reihe von Ehrengästen (u.a. dem Großhospitalier).

Während dieser Veranstaltung über mehrere Tage trafen die Heidelberger und Karlsruher Malteser ihre Partner aus Akmene, die ebenfalls an dem großen Maltesergeburtstag teilnahmen und weitere langjährige Partner und Freunde aus der Litauenarbeit aus Nordrhein­-Westfalen, Niedersachsen und Hamburg.

Die Karlsruher Malteser unterstützen die litauischen Malteser in ihrer humanitären Arbeit seit fast 15 Jahren.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE47 3706 0120 1201 2071 06  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7